Seminar

Engagementbegleitung und -koordination leicht gemacht

In diesem Basis-Workshop professionalisieren Sie praxisnah Ihr Knowhow in der Engagementbegleitung und -koordination.

Schwerpunkte

  • Standards und Gelingensbedingungen für die professionelle Engagementbegleitung und -koordination

  • Regelungen des Gesetzgebers

  • Praxisnahes Knowhow für die Gewinnung und Zusammenarbeit mit Engagierten

  • Lösungsansätze für Veränderungen im freiwilligen Engagement

Beschreibung

 Wie können wir ehrenamtlich Engagierte gewinnen und aktivieren “am Ball” zu bleiben? Wie kann unsere Organisation oder unser Projekt ein Umfeld schaffen, das Engagierte anzieht? Auf diese Fragen gibt es gute Antworten.

In dem Basis-Workshop erfahren Sie, was Menschen wirklich motiviert, sich freiwillig und ehrenamtlich zu engagieren und wie Sie dieses Engagement fördern und ermöglichen. Sie setzen sich mit Veränderungen im freiwilligen Engagement auseinander (z.B. flexibel statt regelmäßig, spontan statt geplant), um passende Angebote zu schaffen – längerfristige und krisenfeste, ebenso wie kurzfristige, projektorientierte und digitale.

Mit den Standards, Gelingensbedingungen der Engagementbegleitung -und koordination, ebenso wie mit Regelungen des Gesetzgebers (Ehrenamts- und Übungsleiterpauschale, Führungszeugnis, Datenschutz usw.) sind Sie nach dem Basis-Workshop vertraut. Sie erwerben praxisnahes Knowhow, das Ihnen die professionelle Engagementbegleitung und -koordination leichter macht.

Tipp: Nutzen Sie den Basis-Kurs auch, um Ihre Organisation für Freiwilligentage des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes fit zu machen.

Grundlage des Basis-Kurses bildet die Engagement Charta 2021 des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes.

 Zielgruppe:

Der Basis-Workshop richtet sich an alle, die freiwilliges und bürgerschaftliches Engagement fördern oder ermöglichen möchten – sei es als Leitungs- oder Führungskraft, Ansprechperson, Engagementbegleiter:in für Engagierte oder Freiwilligenkoordinator:in und diejenigen, die diesen Arbeitsbereich haupt- oder ehrenamtlich übernehmen möchten.

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung der Paritäischen Akademie Berlin.

In dem Kurs "Ehrenamtsmanagement intensiv" können Sie Ihr Basis-Knowhow vertiefen und erweitern: Start im Herbst eines jeden Jahres.

Auf einen Blick

Format
Basis-Workshop
Abschluss
Teilnahmebescheinigung

Ansprechpartner:in