Seminar

STÄRKEN STÄRKEN! – Resilienz als Grundlage für die erfolgreiche Führungstätigkeit

Sie wollen hohen Anforderungen als Führungskraft gerecht werden und ein möglichst gesundes und erfüllendes Leben führen? Dann sollten Sie Resilienz als Basiskompetenz entwickeln!

Schwerpunkte

  • Einführung in diverse Resilienztheorien
  • Einführung in Evolutionsbiologie, Neuropsychologie und Neuroplastizität
  • Praktische Übungen
  • Der eigene Resilienzfahrplan

Beschreibung

In diesem zweitägigen Intensivseminar geht es um Sie und Ihr berufliches und persönliches Leben. Ziel ist es, Sie zu ermutigen und zu befähigen, Ihre Stärken und Potenziale zu erschließen, wachsen zu lassen und effektiv in den Dienst Ihrer erfolgreichen Lebensführung zu stellen. Beruflich wie privat. Angesichts der Anforderungen unserer krisengezeichneten Welt ist dies ein ebenso anspruchsvolles wie grundlegendes Vorhaben.

Das Training beruht auf dem aktuellen Erkenntnisstand der Human- und Sozialwissenschaften sowie der langjährigen Erfahrung der Trainer mit Selbstentwicklung und der Unterstützung anderer Menschen in ihrer Entwicklung. Es geht davon aus, dass tiefgreifende Veränderungen von Haltungen und Verhalten bestmöglich durch eine Stärkung vorhandener Stärken erreicht werden können. Die damit verbundene Kräftigung des Selbstwertgefühls erhöht die Bereitschaft, sich herausfordernden Lernerfahrungen zu stellen.

Kernbestandteil des Trainings sind Übungen mit hohem persönlichem und beruflichem Bezug, mithilfe derer Sie lernen, das vermittelte Wissen auf Ihre Situation anzuwenden. Abschließend erarbeiten Sie einen Maßnahmen- und Trainingsplan für den wirksamen Transfer des Gelernten in Ihren Alltag.

Inhalte:

Die Kommandozentrale für Lernen und Verhalten: Das menschliche Gehirn

  • Evolutionäre Psychologie: Warum wir so ticken, wie wir ticken
  • Neuropsychologie: Die zwei Denksysteme
  • Das pro-aktive Verhaltensmodell
  • Lebenslanges Lernen dank Neuroplastizität 

Schlüssel zur Resilienz:

  • Selbstentwicklung - Ich setze mir Ziele und verfolge sie
  • Ressourcenpflege – Ich gehe gut mit mir um
  • Lösungsorientierung – Ich betrachte Krisen als zu bewältigende Aufgaben
  • Sozialkompetenzen – Ich baue Beziehungen auf und pflege sie

Mein Resilienztrainingsplan "für die freie Wildbahn".

Auf einen Blick

Format
Präsenzseminar
Barrierefreiheit
barrierearme Räume, Bedarfe bitte vorher melden
Abschluss
Teilnahmebescheinigung
Dauer
2 ganze Tage
  • Zielgruppen
  • Zulassungsvoraussetzungen
  • Führungskräfte
  • Führungskräfte sozialwirtschaftlicher Organisationen
  • Arbeitgeber
  • Führungskräfte mit Personalverantwortung
  • Geschäftsführer:innen
  • Verantwortliche und Mitarbeiter:innen aus der Personalabteilung
  • Projektleitungen
  • Leitungskräfte

  • Bereitschaft, sich als Subjekt des eigenen Lebens zu verstehen und entsprechend zu handeln
  • Realistischer Optimismus
  • Keine behandlungsbedürftigen psychischen Beeinträchtigungen!

  • Führungskräfte
  • Führungskräfte sozialwirtschaftlicher Organisationen
  • Arbeitgeber
  • Führungskräfte mit Personalverantwortung
  • Geschäftsführer:innen
  • Verantwortliche und Mitarbeiter:innen aus der Personalabteilung
  • Projektleitungen
  • Leitungskräfte

  • Bereitschaft, sich als Subjekt des eigenen Lebens zu verstehen und entsprechend zu handeln
  • Realistischer Optimismus
  • Keine behandlungsbedürftigen psychischen Beeinträchtigungen!

Dozierende

Dozent

Ralf Kohlen

Ralf Kohlen arbeitet seit 2013 als freiberuflicher Berater, Trainer und zertifizierter Business Coach rund um die Themen Managementsysteme, Führung, Organisationsentwicklung. Er ist Autor des Buches Quality Reinvented! und leidenschaftlicher Fürsprecher eines neuen, zeitgemäßen Verständnisses von Qualität. Durch die Erkenntnis, dass der entscheidende Faktor im System und für Qualität, der Mensch ist, entwickelte er 2018 das Business Quality Coaching. Mit diesem Ansatz begleitet er Transformationsprozesse, unterstützt bei der Organisationsentwicklung und hilft, Normforderungen agil und wirksam umzusetzen. Nach seiner Ausbildung zum Flugzeugbauer und dem Studium der Luft- und Raumfahrttechnik war er 17 Jahre in der Luftfahrt- und Automobilindustrie als Entwicklungsingenieur, Entwicklungsleiter, Qualitätsmanager und Geschäftsführer tätig.Foto Credit: Stadler Fotografie, Traunstein
Dozent

Rudolf A. Müller

„Menschen sind die Lösung“ – dieses Motto führt(e) Rudolf durch sein Berufsleben. In seinen Stationen als Lehrer, Entwicklungshelfer, Personalmanager in der Industrie, Unternehmensleiter bei Dornier und seit 2013 als selbständiger Berater, Trainer und Coach hat er den Fokus immer auf die Menschen und ihre Fähigkeiten gelegt. Rudolf ist Co-Autor des Buchs Quality Reinvented! und arbeitet derzeit zusammen mit Ralf Kohlen an Projekten der sinnvollen und nachhaltigen Qualitäts-, Organisations- und Potenzialentwicklung. Ergänzend zu seiner erziehungswissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Qualifikation verfügt Rudolf über Jahrzehnte von Ausbildung und Erfahrung in der Begleitung menschlicher Entwicklungsprozesse.

Anmeldung

Seminar: STÄRKEN STÄRKEN! – Resilienz als Grundlage für die erfolgreiche Führungstätigkeit

  • 16. März 2023 – 17. März 2023
  • Paritätische Akademie Berlin
  • 499,00 € für Mitglieder, sonst 629,00 €
  • Anmeldeschluss: 16.02.2023

Tage & Uhrzeiten

  • 16. März 2023, 09:30 – 17:00 Uhr
  • 17. März 2023, 09:30 – 17:00 Uhr

Ansprechpartner:in

Kontaktperson

16. März 2023 - 17. März 2023

Paritätische Akademie Berlin
ab 499,00 €
Anmeldeschluss: 16.02.2023

14. September 2023 - 15. September 2023

Paritätische Akademie Berlin
ab 499,00 €
Anmeldeschluss: 16.02.2023