Fachtagung

9. Treffen Paritätisches Netzwerk Neue Arbeitswelten

Nur für Mitglieder des Paritätischen Wohlfahrtsverband Berlin.

Beschreibung

Für dieses Netzwerk trifft sich eine Steuerungsgruppe zur Themenvorbereitung. Diese ist offen und findet am 19.04.23 von 09:00 – 10:00 Uhr  und am 11.10.23 von 9:00 - 10:00 Uhr online statt. Bitte melden Sie sich hierzu direkt bei Anika Haußner unter haussner@paritaet-berlin.de an.

Netzwerk Neue Arbeitswelten - ein Lernlabor für agile und innovative Arbeitsformen

Das Netzwerk ist organisiert von der Paritätischen Akademie Berlin und dem Paritätischen Landesverband Berlin.

Die Arbeitswelten in der Sozialwirtschaft stehen an der Schwelle zu größeren Umbrüchen. Ob in der Kinder- und Jugendhilfe, Kindertagesbetreuung, Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderung, Pflege, Suchthilfe, Wohnungs- und Obdachlosenhilfe, Nachbarschaftsarbeit oder in der Arbeit mit Ehrenamtlichen.

Neue Formen der Arbeitsorganisation und Arbeitskultur sind im Entstehen, die bisherige Arbeitsformen, Führungsstile und Rollen herausfordern.

Was bedeutet die Arbeitswelt der Zukunft für Sie und Ihre Organisation?

Das Netzwerk hat den Charakter eines praktischen Lern- & Experimentierraums. Ideen, die hier besprochen und ausprobiert werden, sollen für unsere Arbeitswelten nützlich sein, im eigenen Wirkungs- bzw. Möglichkeitsbereich ausprobiert werden können. Der Fokus liegt auf konkreten Veränderungsmöglichkeiten und pragmatischen Lösungsansätzen. Das Netzwerk versteht sich also nicht (nur) als „Think“, sondern vor allem als ein praktisch ausgerichteter „Do Tank“. Die Vorbereitung und z.T. auch die inhaltlichen Ausgestaltung der Treffen wird von einer Vorbereitungsgruppe gewährleistet. Interessenten melden sich bei: Annette Loy, loy@akademie.org

Achtung: Bitte melden Sie sich mit Ihrem Organisationsnamen an, damit wir die Mitgliedschaft im Paritätischen LV Berlin nachvollziehen können. Personen, die sich ohne Organisation anmelden, müssen wir wieder von der Liste nehmen!

Dozierende

Dozent

Anne Jeglinski

Leiterin Geschäftsstelle Bezirke, Innovation und Wirkung, Paritätischer Landesverband Berlin e.V. Anne Jeglinski ist Sozialwissenschaftlerin, systemische Organisationsberaterin und verfügt über langjährige Expertise im Bereich Wirkungsmanagement, Leadership sowie New Work bzw. Innovationsprozessen.
Dozent

Anika Haußner

Bezirksbeauftragte für Pankow, Reinickendorf, Treptow-Köpenick, Arbeit und Beschäftigung, Paritätischer Landesverband Berlin e.V. Anika Haußner ist Medienwissenschaftlerin und Sozialmanagerin. Sie spezialisiert sich seit mehreren Jahren auf den Bereich New Work mit Blick auf soziale und gemeinnützige Organisationen. 

Anmeldung

Fachtagung: 9. Treffen Paritätisches Netzwerk Neue Arbeitswelten

  • 6. September 2023, 10:00 – 13:30 Uhr
  • Online
  • kostenfrei
  • Anmeldeschluss: 23.08.2023

Tage & Uhrzeiten

  • 6. September 2023, 10:00 – 13:30 Uhr

Ansprechpartner:in

Kontaktperson